Diese Seite drucken
Montag, 06 März 2017 08:57

Hot-Stone Massage Empfehlung

geschrieben von
Artikel bewerten
(3 Stimmen)

Schon vor über 2000 Jahren wussten die Chinesen die wohltuende Wirkung von warmen Steinen zu nutzen, auch indianische Heiler und Heiler im pazifischen Raum setzten sie erfolgreich ein. In Asien war das Auflegen von warmen Steinen bereits vor der Besiedelung der Polynesischen Länder bekannt, generell wird der Ursprung dieser Methode dem Heilwesen und Schamanismus zugeschrieben.
In den 90`er Jahren kam die Hot-Stone Massage über Amerika nach Europa. Und wurde hier zur Meridian Hot-Stone Massage weiter entwickelt. Diese nutzt die Meridiane mit den dazu gehörigen Organen und Akupressurpunkten. Die Energie in den verschiedenen Meridianen soll zum Fließen angeregt werden, wodurch man in einen ausgeglichenen Zustand zurückfindet. Bei richtiger Anwendung bis zur Tiefenentspannung.

Bei uns erhalten sie eine asiatische Variante entlang der Energielinien genannt Sen Sumana (thai – เส้นสุมนา) aus der Thai-Massage.

Gelesen 320 mal Letzte Änderung am Sonntag, 28 Oktober 2018 06:07
Super User

Das Neueste von Super User